Prison Riders Song Die Prison Riders biken durch den Odenwald, die Gummis auf den Felgen werden niemals kalt. Hitze, Kälte, Regen ist uns scheißegal,wir cruisen immer weiter durch das Neckartal. Refrain: Hey, wir sind die Prison Riders, die Prison Prison Riders, wir schauen nie zurück, der Asphalt ist unser Glück. Hey, Wir sind die Prison Riders sind tätowiert und geritzt, rollen über die Straße wie geil der Chrom in der Sonne blitzt. Auf Treffen und auf Partys fahren wir oft weit, das ist für uns immer eine geile Zeit. Den Schlafsack hinten draufgeschnallt, die Tür zu haus einfach lieblos in´s Schloss geknallt. Der Tank voll Benzin so zieht es uns zur Straße hin. Refrain: Hey, wir sind die Prison Riders, die Prison Prison Riders, wir schauen nie zurück, der Asphalt ist unser Glück. Hey, Wir sind die Prison Riders sind tätowiert und geritzt, rollen über die Straße wie geil der Chrom in der Sonne blitzt. Ein kurzer Druck auf den Knopf, schon bollert es unter mir im Topf, das ist Musik für unsere Ohren, dafür sind wir geboren. Angekommen am Ziel brauchen wir nicht viel das Wetter ist uns wurscht,  wir haben erstmal Durst, ein Bier und eine Kippe auf der Lippe. Refrain: Wir sind die Prison--wir sind die die Prison Riders, die Prison Prison Riders, wir schauen nie zurück, der Asphalt ist unser Glück. Wir sind die Prison Riders sind tätowiert und geritzt, rollen über die Straße wie geil der Chrom in der Sonne blitzt. So könnt es immer weiter gehen ständig über Straßen ziehn, doch leider ist es irgendwann vorbei, aber das nächste Mal sind wir wieder dabei. Und dann werden wir voller Ehren unsere Kutte tragen, denn die können wir, die können wir niemals entbehren. Refrain: Wir sind die Prison--wir sind die die Prison Riders, die Prison Prison Riders, wir schauen nie zurück, der Asphalt ist unser Glück. Wir sind die Prison Riders sind tätowiert und geritzt, rollen über die Straße wie geil der Chrom in der Sonne blitzt. Prison Riders, Wir sind die Prison Riders yeah. Vocals und Music.  Tris Text:  Wolle Recorded:   2008